Das leistet ein Finanzierungs - Experte

Das leistet ein ungebundener Finanzierungs-Experte

Ein erfolgreicher Finanzierungsspezialist ist so etwas wie ein Großeinkäufer für Kredite. Er hat Zugang zu praktisch allen Banken und Bausparkassen am Markt und bekommt auf Grund seiner langjährigen Partnerschaften am Markt Top-Konditionen. Ganz einfach deshalb, weil die Banken und Bausparkassen sich viel Arbeit in der Kreditbearbeitung ersparen und deshalb günstigere Konditionen an den Kunden weitergeben können. Denn die Prüfung eines Kreditantrages ist seit den Bestimmungen, die in Basel von der EU ausverhandelt wurden, sehr umfangreich geworden. Und die Vorprüfung jedes Antrages durch einen Finanzierungsspezialisten ist für die Banken eine hocheffiziente Leistung, die sie deshalb sehr gerne mit besseren Konditionen für den Kunden vergüten.

Zugleich leistet der Finanzierungsexperte gerade in der Aufbereitung eines Antrages ganz Entscheidendes. Zum einen reduziert er das potentielle Risiko, abgelehnt zu werden seitens der Institute, worin auch das Risiko inkludiert ist, die Ablehnung des Kreditansuchen im KSV (Kreditschutzverband von 1870) eingetragen zu bekommen, wozu immer mehr Institute übergehen. Zum anderen arbeitet ein guter Finanzierungsexperte gerade bei schwierigen Ausgangslagen so lange an einem Antrag, bis er weiß, dass die Realisierung der Finanzierung nicht nur machbar wird, sondern auch mit vertretbaren bis günstigen Konditionen seitens der Institute ausgestattet wird.

Doch auch für Top-Kunden sind Top-Konditionen nicht so leicht am Bankschalter zu erhalten. Deshalb gestaltet ein guter Finanzierungsexperte das Konzept so, dass von Banken und Bausparkassen eine Bestbeurteilung angesetzt werden kann und auch angesetzt werden muss. Während der Einzelkunde seiner Hausbank die wichtigsten Unterlagen überreicht und zumeist einfach darauf wartet, welchen Zinssatz er angeboten bekommt, kann der Finanzierungsspezialist mit einer ganzen Palette an Instrumenten aufwarten, Kreditverträge günstiger gestalten zu lassen und mit sehr interessanten Vorteilen ausstatten zu lassen.

Der gut etablierte Finanzierungsexperte kennt Institute, die in der Vertragsgestaltung besonders flexibel sind, um vorzeitige Sondertilgungen durchführen zu können und er kann darauf bestehen, dass damit entweder die Ratenhöhe oder die Laufzeit reduziert wird; er kann eine festgelegte, unveränderbare Ratenhöhe vertraglich ausverhandeln; er kann erreichen, dass Eigenmittel zeitlich richtig geplant zum Einsatz kommen, damit die aktuellen Topzinsen voll ausgenutzt werden können und gebundene Ressourcen nicht unbedingt sofort freigestellt werden müssen: oder er stellt sicher, dass genügend Spielraum vorhanden ist für kommende Ereignisse, wie die Geburt eines Kindes, ein möglicher Ausfall eines Einkommens oder die beste Ausnutzung von erwarteten Sonderzahlungen, die aus Vermögensteilen oder dem Verkauf von anderen Immobilien etc. zu erwarten sind.

Dabei ist zu beachten, dass Finanzierungsspezialisten nur direkt Spitzenkonditionen angeboten bekommen. Fragt der Kunde selbst bei einem Institut an, kann der Experte keine zweite Anfrage im gleichen Institut einbringen. Die Konditionen der Filiale bleiben dann für den Kunden zumeist gültig.

Die Erstellung eines Offerts seitens eines Finanzierungsspezialisten ist im Idealfall kostenlos und unverbindlich.

Durch das Einschreiten eines gut etablierten Finanzierungsexperten erhöht man also seine Chance auf das kostengünstigste Marktoffert durch eine professionelle Ausschreibung ihres Finanzierungskonzeptes bei Banken und Bausparkassen.

Ein Zeichen des Vetrauens sagt mehr als viele Worte

Partner-Siegel Finanzierung Austrian Anadi Bank Siegel Wüstenrot als Premium-Partner für Finanzierung Siegel Premium-Partner der Bank Austria




Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses einverstanden. Detaillierte Informationen zu diesem und weiteren Themen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.