News auf FindMyHome.at

  Zur News-Übersicht

Cäsar® 2012 – And the winners are …

Gestern, also am Abend des 04.04.2013, wurden wieder die Besten der Besten der Immobilienbranche mit dem Cäsar® ausgezeichnet. Organisiert wurde die Verleihung und der exklusive Gala-Abend wie bereits in den Jahren zuvor von der epmedia, zum ersten Mal zeichnete heuer ImmQu, der Verein zur Förderung der Qualität in der Immobilienwirtschaft, für die inhaltliche Leitung verantwortlich. „Der Cäsar ist nicht nur eine Auszeichnung für besondere Leistungen, sondern auch ein Symbol für die hohe Qualität der österreichischen Immobilienbranche. Somit passt er perfekt zu den Zielen der ImmQu.“, erläutert Herwig Teufelsdorfer, Vorstands-Vorsitzender von ImmQu und ebenfalls Inhaber einer der begehrten Trophäen (Shooting Star 2010). Zum ersten Mal in der siebenjährigen Geschichte des Cäsar® wurde er 2012 in insgesamt 9 Kategorien verliehen, sechsmal vom Publikum und dreimal von einer Expertenjury.

18.000 Stimmen von rund 2.000 registrierten WählerInnen bestimmten jeweils 5 FinalistInnen in den Publikumskategorien BauträgerIn, DienstleisterIn, MaklerIn, Real Estate Services, ImmobilienmanagerIn und  Small Diamonds. Eine 120-köpfige Jury aus allen bisherigen Cäsar-PreisträgerInnen und ExpertInnen der Immobilienbranche bestimmten anschließend in geheimer und notariell beaufsichtigten Abstimmung die stolzen Gewinner. Zusätzlich wählte die Jury die Preisträger in den Kategorien Lebenswerk, Junior Cäsar und Cäsar International.

Besonders auffällig und erfreulich war heuer eine hohe Frauenquote unter den Gewinnern. Sowohl in drei Publikumskategorien als auch in der Kategorie Junior Cäsar ging die Trophäe an eine Dame. „Dass so viele Frauen heuer mit dem Cäsar ausgezeichnet wurden, freut mich besonders“, so Reinhard Einwaller, Initiator des Preises und Inhaber der epmedia Werbeagentur GmbH, „Es beweist, dass auch die Immobilienbranche kein Männerverein ist, und das ist gut so. Es gibt viele starke Frauen, die im Immobilienbereich erfolgreich sind, und vier von ihnen stehen heute auf dieser Bühne.“CÄSAR 2012: Publikumskategorien

 

Die Cäsaren 2012 (v.l.n.r.) Eduard Zehetner, Gerhard Nidetzky, Walter Stingl, Elisabeth Rohr, Thomas Malloth, in Vertretung für Michael Griesmayr: Sabine Ullrich und Walter Hammertinger, Alexandra Maria Rieder, Karin Fuhrmann, Bruno Ettenauer, Sandra Bauernfeind

 

Bauträger 2012: Michael Griesmayr

Stellvertretend für Michael Griesmayr nahmen die beiden Geschäftsführer der IC Projektentwicklung Sabine Ullrich und Walter Hammertinger den Preis entgegen. Griesmayr befand sich in einem lang geplanten und – wie der Cäsar nun endgültig bewies – wohlverdienten Urlaub. Der geschäftsführende Gesellschafter der IC Projektentwicklung erhielt nach 2009 heuer bereits zum zweiten Mal den Cäsar. Ausgezeichnet wurde er für das Projekt Milestone, ein neuartiges Konzept für studentisches Wohnen.

Dienstleisterin 2012: Karin Fuhrmann

Die Partnerin des Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmens TPA Horwath wurde von der Jury für ihren Einsatz und ihr Agieren „weit über den Tellerrand“ hinaus ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde dabei ihr Einsatz rund um das neue Stabilitätsgesetz.

Real Estate Services 2012: Thomas Malloth

Nachdem der Fachverbandsobmann der Immobilien- und Vermögenstreuhänder jahrelang als Juryvorstand am Cäsar beteiligt war, erhielt Thomas Malloth heuer erstmals seine ganz eigene Statuette. Malloth hat laut Jury „unverzichtbare Impulse geliefert, die das Image der Branche nachhaltig verbessert haben.“

Maklerin 2012: Sandra Bauernfeind

Bauernfeind zeichnet bei EHL für Wohnimmobilien verantwortlich. Unter ihrer Leitung wurden 2012 1200 Miet-, Eigentums- und Vorsorgewohnungen vermarktet und Zinshäuser mit einem Volumen von über 160 Millionen Euro verkauft.

Immobilienmanager 2012: Eduard Zehetner

Zehetner erhält den Preis für die Wiederbelebung der Immofinanz. Seit 2009 ist Zehetner Vorstandsvorsitzender der Immofinanz AG. Er ist verantwortlich für die Bereiche Office und Retail, für Development Commercial, Corporate Communications, Legal sowie Corporate Finance und Investor Relations.

Small Diamond 2012: Elisabeth Rohr

Auch Elisabeth Rohr darf sich bereits zum zweiten Mal über einen Cäsar freuen. Die Geschäftsführerin von Elisabeth Rohr Real Estate erhält den Preis für ihre Tätigkeit als Sales Director in dem SIGNA Project Goldenes Quartier. Durch die denkmalgeschützten Gebäude stellt es in der Umsetzung eine besondere Herausforderung dar.

Lebenswerk 2012: Walter Stingl und Gerhard Nidetzky

Gerhard Nidetzky bezeichnete die Jury als „Vorreiter bei den Bauherrenmodellen und Vater des Immobilieninvestmentfondsgesetzes.“ Der Gründer von TPA-Horwath ist aktuell Hotelentwickler (Loisium). Walter Stingl vereint laut Jury „genial die Fragen von Hausverwaltungen und Zinshausbesitzern mit jenen des Steuerrechtes (siehe auch Manz, Stingl/Nidetzky Handbuch Immobilien Steuern und Recht)“ Die beiden Immobilienexperten gaben gemeinsam 1999 das „Handbuch für Immobilien & Steuern“ heraus, mittlerweile ein Grundlagenwerk.

Junior Cäsar 2012: Alexandra Maria Rieder

Der Junior Cäsar geht an die beste Arbeit aus Immobilienausbildungen. Ausgezeichnet wurde heuer Alexandra Rieder für ihre Masterarbeit „2020 Gebäude near Zero – Bedeutung für den geförderten Wohnbau in Tirol“ im Studiengang Facility- und Immobilienmanagement an der FH Kufstein.

Cäsar International 2012: Bruno Ettenauer

Dieser Preis geht an „denjenigen Österreicher, der als Botschafter der österreichischen Immobilienwirtschaft im europäischen Ausland angesehen wird“. Ettenauer erhält ihn für seine Leistungen um die CA Immo: „Unter seiner Führung hat sich die CA Immo internationalisiert und ist heute auf den derzeit attraktivsten Märkten, wie Deutschland, ein führender Player.“, verlautet es aus Jurykreisen.

Bildmaterial:

Fotos der CäsarInnen 2012 können Sie unter http://goo.gl/casdM downloaden. Die Verwendung der Bilder ist für redaktionelle Zwecke bei Nennung des Credits „epmedia“ honorarfrei.

Rückfragehinweis:

Iris Einwaller
epmedia Werbeagentur GmbH Millennium Tower
Handelskai 94-96
1200 Wien
T: +43(0)1/512 16 16 – 34
E: iris.einwaller@epmedia.at W: www.epmedia.at

Über den Cäsar® – der Immobilienpreis

Der Preis selbst wurde von dem Künstler Andreas Reimann gestaltet. Reimann ist weltweit für seine an die Pop Art angelehnten Werke bekannt. Dabei verwendet er häufig eine für das 20. Jahrhundert charakteristische Symbolik wie etwa die zur Marke gewordenen Stars Romy Schneider oder Marlene Dietrich. (Mehr Infos zum Künstler unter: www.andreas-reimann.com)

Auch FindMyHome.at gratuliert allen Gewinnern und Gewinnerinnen ganz herzlich zu der wohl verdienten Ehre!


Autor: .


  AUF FACEBOOK TEILEN   TWITTERN
  WHATSAPP SCHICKEN





Kategorie: Allgemein