Immobilien vom erfahrenen Partner

Es muss gebaut werden

Eine Studie ergibt, dass die Anzahl der Hauhalte bis 2031 weiter wachsen wird. Überoroportional stark steigt dabie die Anzahl der Ein- und Zwei- Personenhaushalte, was jedoch nicht heißt dass kleine Wohnungsgrößen gebraucht werden. Es wird geschätzt, dass pro Jahr rund 46.000 neue Wohnungseinheiten gebaut werden sollen. Mit ein Grund für den hohen Bedarf an Wohnungen ist auch die Gewährleistung von Übersiedlungen, daher muss es mehr Wohnungen als Nachfrage für unsere „flexible Gesellschaft“ geben. Auch Zweit- und Nebenwohnsitze sind im Wohlstand ein Thema. Empfohlen werden mittelgroße Wohnungen. Um die Stadt nicht zuzupflastern ist eine Kooperation von Wohnungsbau und Raumordnung notwendig. (Angelika Varga in der Presse 5.2.05)
[url]www.findmyhome.at[/url]