Immobilien vom erfahrenen Partner


Premiere: WienTourismus setzt auf Duftwerbung in Rumänien =
Wien (OTS) - Feiner Wiener Kaffeeduft wird von 1. bis 14. November in der täglich von 770.000 Fahrgästen frequentierten Bukarester U-Bahnstation Piata Universitatii verbreitet. Zwei an Leuchtdisplays platzierte Duftvorrichtungen versprühen dort alle drei Minuten das typisch frische Wiener Kaffeearoma.

Auf den Leuchtdisplays sind Wien-Sujets angebracht mit dem Slogan "In diesem Moment wird im Cafepedia original Wiener Kaffee gemacht. Können Sie ihn schon riechen". Die Aktion wird in Kooperation mit Cafepedia ([url]www.cafepedia.eu[/url]), einem Kaffeehaus in unmittelbarer Nähe der U-Bahnstation durchgeführt, wo während des Kampagnenzeitraumes ein spezielles Wien-Menü mit Kaffee und Strudel angeboten wird.

Neben den zwei Leuchtdisplays mit den Duftgeräten sind auch zwei Säulen in der U-Bahnstation mit Wien-Sujets gebrandet. Die Aktion wurde im Vorfeld in diversen Veranstaltungsmagazinen angekündigt, 50.000 Flyer mit buchbaren Wien-Angeboten verteilt und durch Online-Maßnahmen beworben.

~ o Pressebild: [url]www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=4032[/url] ~

Rückfragehinweis: Mag. Robert Nürnberger Telefon: 01 21114 - 111 E-Mail: [email]robert.nuernberger@wien.info[/email]



*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - [url]WWW.OTS.AT[/url] ***

OTS0060 2010-11-04/09:55

040955 Nov 10

Bild: Wien-gebrandete Duftvorrichtungen und Säulen in der Bukarester U-Bahnstation Piata Universitatii.
Caudio Ionescu