Immobilien vom erfahrenen Partner


Miley Cyrus packt nun die Koffer!
Der Hollywoodjungstar Miley Cyrus hat nach einer bereits sehr erfolgreichen Karriere den nächsten Schritt in Richtung Erwachsenwerden getan. Ihr neues Anwesen in den Hollywood Hills bietet genug Platz für sie und ihren Freund Liam Hemsworth und auch die eine oder andere Feier wird wohl dort stattfinden.

Die siebzehnjährige Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus wurde durch die Serie „Hannah Montana“ bekannt und ist zum Vorbild für Millionen von Teenagern geworden. Mit neun Jahren begann sie an ihrer Karriere zu arbeiten und zählt mittlerweile zu einer der am besten verdienendsten Jungstars. Unzählige Auszeichnungen, eine eigene Wachsfigur im Madame Tussaud´s und ihre Biographie „Miles to go“ sind das Ergebnis harter Arbeit, Fleiß und Ehrgeiz. Während den Dreharbeiten zum Film „Mit dir an meiner Seite“ lernte sie den Schauspielkollegen Liam Hemsworth kennen, mit dem sie seit Spätsommer 2009 liiert ist. Im April 2010 kaufte sich der Nachwuchsstar für sein erstes großes Gehalt ein eigenes Haus. 3,4 Millionen Dollar soll das Anwesen in Los Angeles gekostet haben. „Es ist etwas, das nur mir gehört. Es war das erste Mal, dass ich einen Scheck bekam und ich wusste gleich, was ich damit machen werde“, berichtet die stolze Eigentümerin einer Villa.
Im November wird die blütenreine Heldin der Disney-Serie umziehen und den Schritt in Richtung Erwachsenwerden wagen. „Ich werde es ganz alleine einrichten, genauso wie ich es will. Ich habe hart gearbeitet und freue mich darauf, einen Platz zu haben, der so ist, wie ich mir das vorstelle. Dort kann ich mich dann ausruhen. Es kommt nicht so oft vor, dass ich etwas habe, das ganz allein meins ist“, fügt der Teenager hinzu. Vier Schlafzimmer, vier Bäder, einen Tennisplatz und einen Swimmingpool kann die hübsche Sängerin ihr Eigen nennen. Auch ein Zwei-Zimmer-Gästehaus gehört zum Anwesen. Eigentlich wollte die Sängerin erst mit 20 Jahren das Elternhaus verlassen. Immerhin befindet sich die Villa ganz in der Nähe des Elternhauses. Mama Cyrus kann also immer noch einen Blick auf ihr Töchterchen werfen.

Bildquelle:
[url]http://www.mileycyrus.com/photos-appearances/[/url]