Immobilien vom erfahrenen Partner


Loft
Loft - ein Begriff, der häufig verwendet wird. Aber wer weiß wirklich, was das ist?

Lofts sind alte Industrie- oder Lagerräume, die zu Wohnungen umfunktioniert wurden. Bereits 1940 wurden die ersten leer stehenden Räumlichkeiten in New York und London zu Wohnmöglichkeiten umgebaut.Das Wort „Loft“ kommt aus dem englischen und bedeutet „Dachboden“. Mittlerweile sind Lofts weltweit bekannt und beliebt. Immer mehr Leute bevorzugen sie und nützen sie in moderner Art und Weise. Ein Loft besteht aus maximal zwei Räumen, meist gibt es auch eine Galerie. Um die Räume visuell voneinander zu trennen, können die Möbel zu Trennwänden positioniert werden. Mit einem Loft stehen einem viele Möglichkeiten offen. Nicht nur zum Wohnen sind sie perfekt, sondern auch für Events und Designer Restaurants können sie gut genutzt werden.Die meisten sind sehr modern oder im Retro-style eingerichtet. Für kreative Menschen sind Lofts wie geschaffen, denn jeder kann seinen eigenen Style einbauen. Viele Künstler haben dort ihr Atelier und gleichzeitig die Wohnung.Eine Studie in den USA hat ergeben, dass viele der jungen Generationen später gerne ein Loft hätten. Lofts sind aber leider sehr teuer und daher für Menschen mit geringem Einkommen schwer zu leisten.