Immobilien vom erfahrenen Partner


Wild, wild living
Der Weg zum eigenen Traumhaus ist oft steinig. Der Grund hierfür ist, dass die zur Verfügung stehenden Ressourcen die eigenen Wünsche meistens in den Schatten stellen.
Doch damit ist jetzt Schluss! In einem neuen Buch zeigen Architekten, wie man sich individuelle Eigenheime mit teils sehr einfachen, aber auch außergewöhnlichen Ressourcen schaffen kann.
Schwimmende, transparente, aufblasbare oder räumlich verzerrte Häuser – der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt.
Der Spruch ‚eine Wohnung ist eine Wohnung ist eine Wohnung’ verliert mit den Modellen im Buch ‚Xtreme Houses’ an Gültigkeit. Dieses erzählt anhand von 45 Beispielen, was entsteht, wenn sich Architekten künstlerisch austoben.
Wer würde nicht gern in seiner eigenen Hüpfburg leben, um vom Badezimmer vor den Fernsehen springen zu können?
Bilder von den einfallsreichen Ideen gibt’s auf: [url]http://www.max.de/lifestyle/mode-design/extreme-houses[/url]!