Immobilien vom erfahrenen Partner


Stand-by-Funktion: Adieu zu unnötigen Kosten
Geschickt und einfach unnötige Kosten vermeiden? Dies ist mit einfachen Tricks möglich!

Stand-by-Funktionen gehören schon zum Alltag. Die meisten neuen Geräte sind oftmals nicht mehr ohne Stand-by-Modus erhältlich. Diese Geräte verbrauchen jedoch mehr Strom als viele vermuten. Wie am Besten Energie gespart werden kann- lesen sie mehr auf der Homepage.
Am Besten sollten alle elektronischen Geräte immer ganz ausgeschaltet werden.
Dazu gibt es einfache Tricks: Über eine Zeitschaltuhr, eine Steckdosenleiste mit Schalter oder einen Powersafer werden alle Geräte vom Netz getrennt. So wird nur noch Strom verbraucht, wenn gearbeitet wird. Jedes Watt weniger spart mehr als 1 Euro pro Jahr, im Stand-by-Modus werden mehr als 40 Watt an Strom verbraucht. Darum können daher mindestens 40 Euro pro Jahr an Strom gespart werden.