Immobilien vom erfahrenen Partner


Gefallener Pop-Engel fliegt wieder..
Britney Spears scheint die Tiefen ihrer Karriere endlich überwunden zu haben.

Karrierepläne schmieden – das tun die meisten nach dem Schulabschluss oder bestandenem Studium. Britney Spears’ Karriere begann bereits im zarten Alter von acht Jahren. Zusammen mit Justin Timberlake und Christina Aguilera war sie einer der Stars des „Mickey Mouse Club“.

Mittlerweile ist Britney 27 Jahre alt und Mutter zweier Söhne (Sean Preston und Jayden James), die allerdings noch nicht im Popbusiness Fuß gefasst haben. Vom Kindesvater, Kevin Federline – auch als KFed bekannt -, lassen die Medien recht wenig verlauten. Britney und er leben in Scheidung, das Sorgerecht teilen sich die beiden mittlerweile.
Vergangenes Jahr wurde Brit zur „Mother of the Year“ gekrönt.

Apropos Ehrungen: Bei den MTV Video Music Awards 08 gewann Britney mit „Piece of me“ in den Kategorien „Video of the Year“, „Best Female Video“ und „Best Pop Video“.
"Piece of me" war die erste Single-Auskopplung aus dem Album Blackout, das 2008 im deutschprachigen Raum veröffentlicht worden war.

Diesen Hit hatte Britney auch bitter nötig: Nach ihrem kometenhaften Aufstieg in der „Ära Britney“ (1999-2004) stieß sich die Popprinzessin selbst unsanft vom Thron: Psychische Probleme und Eskapaden schädigten das vormals blütenweiße Image schwer.
Nach Heirat, Schwangerschaft, Scheidung, Alkoholkrise, Gewichtsschwankungen, einer radikalen Haarschneideaktion (Glatze!) und diversen Aufenthalten in medizinischen Anstalten schaffte Britney das Comeback. Mit ihr hat sich auch der Musikstil verändert; wer sich eigenhändig davon überzeugen will, sollte in ihr aktuelles Album „Circus“ reinhören.

Weil endlich wieder die Kasse klingelt, verwirklichte sich Britney den Traum eines 8,9 Millionen Dollar Hauses in New Jersey – das sie allerdings nur gemietet hat! Wie traumhaft das Haus ist, zeigt sich auch im Namen, nennt es sich doch „Prado de los Sueños“ (Wiese der Träume). Abgesehen von New Jersey hat Britney noch Gemächer in Los Angeles und New Orleans.

Mehr Infos über Brit gibts auf ihrer Website: [url]http://www.britneyspears.com/[/url]