Immobilien vom erfahrenen Partner

Die beste Aussicht Hollywoods

Sie haben 15 Mio. Euro und wissen nicht, was Sie damit Schönes anfangen? Wie wär’s denn mit dem 56 Hektar großen Anwesen direkt über dem berühmten Hollywood-Schild, auf dem der exzentrische Filmproduzent Howard Hughes einmal das Liebesnest für seine Geliebte Ginger Rogeres errichten wollte? Denn das Areal, das mit dem 555 Meter hohen Cahuenga Peak einen traumhaften 360-Grad Ausblick auf den gesamten Großraum Los Angeles bietet, steht zum Verkauf. Das geschichtsträchtige Anwesen wurde 1940 von Howard Hughes erworben, seine Pläne von einer Bebauung jedoch niemals realisiert. Das Areal blieb bis 2002 in seinem Besitz und stellt den letzten im Privatbesitz befindlichen und noch unbebauten Vorgebirgskamm im Stadtgebiet von L.A. dar.

Durch seine Nähe zum Hollywood-Schild, sein riesiges Areal und den einmaligen Ausblick hat dieses Stück Land das Potential, sich zur bedeutendsten Immobilie des Jahrzehnts, wenn nicht sogar des Jahrhunderts zu werden, gibt sich ein Vertreter der mit dem Verkauf betrauten Maklerfirma Teles Properties gewiss. Die aus fünf aneinandergrenzenden Grundstücken bestehende Immobilie kann entweder zu einem einzigen Familienanwesen mit je einem Gästehaus auf jedem der Grundstücke ausgebaut werden oder einzeln verkauft werden. Für die Allgemeinheit wäre es jedoch von größerem Nutzen, wenn sich ein Stifter finden ließe, der diesen geschichtsträchtigen und naturbelassenen Ort erwirbt und der Öffentlichkeit als Sehenswürdigkeit zugänglich macht. Interessierte finden mehr Informationen zum Grundstück unter [url]www.telesproperties.com/cahuengapeak.[/url]

Quelle: ep Media Werbeagentur